Energie- und Bewusstseinsarbeit

Begradigungsenergie




Begradigungsenergie
Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Die Begradigungsenergie ist eine geistige Wirbelsäulenaufrichtung – auch Christusenergie
genannt – es werden klare, ordnende Strukturen wiederhergestellt, die
Selbstheilungskräfte aktiviert, so dass sie wieder in der Lage sind, Ihren Weg
GERADE zu gehen, im wahrsten Sinn des Wortes!
Heilung – im Sinne von „Heil sein“ beginnt immer im Inneren!
 
Es findet sozusagen ein Zurückführen in die GÖTTLICHE ORDNUNG statt!

Die Lebensenergie kann wieder gleichmäßig fließen, Blockaden und Stauungen können
sich auflösen.
Selbst lange bestehende – mitunter auch austherapierte Beschwerden – können mit der
Begradigungsenergie ein Ende finden!
 
Blockaden auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene dürfen sich lösen!

Mit der Begradigung einhergehend lösen sich auch die Themen die eigentlich dahinter
stehen auf! Gerne erkläre ich Ihnen bei einem persönlichen Gespräch/Telefonat
die Zuordnung der Wirbel zu den Themen des Lebens.
 
 
Die Begradigung ist entwicklungsfördernd, heilsam, auch präventiv zur Steigerung
der Lebensqualität!
 
Hier nur einige Beispiele wo die Begradigungsenergie tolle Erfolge erzielen kann:

 
- Schmerzen im Bewegungsapparat allgemein
- Verspannungen aufgrund Fehlhaltung  
- Cervical Syndrom
- Bandscheibenvorfall
- Beinlängendifferenz
- Beckenschiefstand
- Skoliose
- Ischias
- Migräne,
- Tinnitus, ADS
- Blutdruck
- Gleichgewichtsstörungen, Schwindel
-Herzrhythmusstörungen
- Innere Unruhe, Angespanntheit
- Ängste, Panikattacken
- Schlafstörungen
- Minderwertigkeitskomplexe
- Seelische und Körperliche Verletzungen

Gerne beantworte ich Ihre Fragen per Mail oder am Telefon – die Begradigungsenergie
kann sehr gut über die Ferne angewendet werden, natürlich aber auch persönlich
in meinem Studio!
Dauer ca. 45 Min.
(betreffend Einweihung in die Begradigungsenergie berate ich Sie natürlich auch gerne!
Voraussetzung: Erfahrung in Energiearbeit!)