Energie- und Bewusstseinsarbeit

Aura und Lichtkörperarbeit

Die Aura ist das Energiefeld, das jeden Menschen umgibt. Sie ist der Sitz der Seele.
In ihr sind alle Gefühle, Gedankenmuster, Fähigkeiten und Stärken, aber auch Blockaden und emotionale Verletzungen gespeichert.

Krankheiten (im physischen Körper) schwingen immer zuerst in der Aura und manifestieren sich viel später tatsächlich und machen sich spür- und sichtbar!

Durch die Arbeit mit der Aura, dem Lichtkörper und den Chakren lassen sich die Entwicklung und die Situation des Menschen positiv verändern so wie es die Seele zulässt. Wenn man z.B. das Gefühl hat, im Leben nicht weiter zu kommen oder ständig immer die selben Themen in sein Leben zieht, kann eine Aura/und Lichtkörperbehandlung diese Situation lösen und somit verändern. Das Bewusst Sein kann sich somit öffnen und der Mensch kann vorwärts schreiten in Harmonie und Freude.

In der Behandlung werden die Chakren und die Aura gereinigt und harmonisiert.

Tiefsitzende Blockaden, Ängste, karmische Verstrickungen, Trauer und Gedankenmuster können gelöst werden, so dass man für den Alltag wieder mehr Lebenskraft und Energie zur Verfügung hat.

Mit dieser Art der Behandlung können so auch zB chronische Leiden gelindert werden.

Auch Narben werden auf allen Ebenen entstört und die Energie in Fluss gebracht um Verlagerungen zu vermeiden. Dies ist auch wichtig bei künstlichen Gelenken und Implantaten. Somit kann auch Phantomschmerz bei fehlenden Organen behoben werden.

Sehr vielseitig und effektiv für schnelle Veränderungen.

In diesen Sitzungen werde ich wenn die Seele des Menschen dies möchte auch noch andere Heiltechniken aus meiner Erfahrung miteinfließen lassen.

Die Heilung erfolgt so wie die Seele des Menschen dies zulässt.

Bei meinem Tun verbinde ich ganz bewusst die Aura und die Lichtkörperarbeit – es geht dies sozusagen „Hand in Hand“, Sie werden an Ihr eigenes Licht angebunden, es unterstützt den Erwachensprozess, die Integration der Göttlichen Energien und stärkt Sie auf allen Ebenen des Seins!

Dauer ca 1 1/2 Stunden